Bei Gusseisenprodukten bewerten Käufer normalerweise das Preisniveau des Lieferanten basierend auf dem Preis pro Pfund Gusseisen.

Der Preis pro Pfund hängt von vielen Faktoren ab, wie Eisenmaterial, Gewicht und Größe der Gusseinheit, Konstruktionskomplexität, Gussproduktionsprozess, Lackieranforderungen, Bearbeitungsaufwand und Jahresbedarf Bitte beachten Sie, dass die folgenden Preise in USD/lb nur EXW gelten und keine Beschichtungs-, Verpackungs- und Inlandstransportkosten enthalten. Den aktualisierten Preis für Gusseisen finden Sie auf unserer Website.

Wenn Sie den Preis pro Kilogramm oder Tonne Rohguss wissen möchten, beachten Sie bitte unseren „EINFACHEN GUSSEISENPREIS“.

Die folgende Preisliste ist nur eine grobe Schätzung der Kosten für Gusseisen.

Iron MaterialsCasting processCast iron cost (USD/lb) without machiningMachining cost (USD/lb) if necessary
Gray ironGreen sand0.58 to 0.610.07 to 0.14
Resin sand0.65 to 0.690.07 to 0.14
Shell molding0.72 to 0.760.07 to 0.14
Ductile ironGreen sand0.64 to 0.670.07 to 0.14
Resin sand0.71 to 0.740.07 to 0.14
Shell molding0.75 to 0.790.07 to 0.14

Grünes Sandformen

Diese Art des Herstellungsverfahrens ist sehr verbreitet.Geeignet für die Herstellung von Eisengussteilen mit einem Stückgewicht von 1-700 Pfund.Der Aufbau ist relativ einfach und die Anforderungen an Oberflächenqualität und Gussfehler sind nicht hoch.

Harzsandformung

Aufgrund der Verwendung von Furanharzmaterial ist dieses Gießverfahren teurer. Es eignet sich für die Herstellung von Eisengussteilen mit einem Stückgewicht von 200-5000 Pfund. Die Struktur ist komplexer, die Oberflächenqualität ist gut und der Guss Mängel sind weniger.

Muschelsandformen

Dieses Gießverfahren ist noch teurer und eignet sich für die Herstellung von Eisengussteilen mit einem Gewicht von 1-100 lbs. Es können Gussteile mit sehr komplexen Strukturen, Maßtoleranzen und hoher Oberflächengüte hergestellt werden.

Darüber hinaus wirken sich auch die folgenden Faktoren auf den Preis pro Pfund Gusseisen aus:
1. Stückgewicht

Wenn das Gewicht jedes einzelnen Stücks zu gering ist (weniger als 1 Pfund), wird der Preis pro Pfund sehr hoch, da es mehr zusätzliche Materialien und Reinigungsarbeiten verursacht.

2. Die Komplexität von Gussteilen

Wenn die Innenstruktur der Außenstruktur sehr komplex ist, was bedeutet, dass mehr Sandkästen und Sandkerne vorhanden sind, führt dies zu einem höheren Preis.

3. Materialgüte

Bei Gusseisen mit niedriger und mittlerer Qualität, wie GG15, GG20, GG25, GGG40, GGG50, liegt der Preis für ihre Gussteile sehr nahe, während für hohe Qualitäten wie GG30, GG35, GGG60, GGG70, GGG80 der Preis höher sein, weil sie eine Wärmebehandlung und höhere technische Anforderungen erfordern.

4. Bearbeitungskosten

Bei hohen Bearbeitungsanforderungen oder Arbeitsbelastung sind die Bearbeitungskosten höher als in der obigen Tabelle aufgeführt, bei kleinem Bearbeitungsvolumen ist der Bearbeitungspreis natürlich relativ niedrig.

5. Lackieranforderungen

Gewöhnliche Flachgrundierung ist am billigsten, während glatte Grundierung und glatter Decklack teuer sind.Wenn Sie eine Verzinkung, Elektrotauchlackierung oder andere Oberflächenbeschichtungen benötigen, ist der Preis natürlich viel höher als normal.

6. Jahresbedarf

Dies ist auch ein wichtiger Faktor für die Preisgestaltung: Bei einer großen Jahresnachfrage, beispielsweise mehr als 100 Tonnen pro Jahr, ist der Preis besser, bei einer geringen Jahresnachfrage jedoch relativ über dem normalen Niveau.

Die folgenden Gussteile werden von YIDE Foundry in China hergestellt und der Preis wird in USD/lb abgerechnet.

cast iron car part cast counterweight iron from Yide Castingiron casting product cast counterweight iron in China